Web-Publishing mit WordPress-Blog!

Das Handling von Bildern und Fotos unter ist einfacher geworden: Mehrere lassen sich in den neueren Versionen von WordPress (ab 3.3.x) per “drag-and-drop” aus z. B. dem Explorer in Artikel . So einfach wie im Bild ist nun das :

Mehrere Bilder aus Explorer in WordPress-Artikel einfügen.

Mehrere Bilder aus Explorer in WordPress-Artikel einfügen.

Weitere Schritte: Bild einfügen

Praxis-: Nachdem die Bilder in die Artikel-Galerie per drag and drop übernommen wurden, stehen sie in WordPress zur Verfügung. Als weitere Schritte müssen die Bilder in WordPress …

  1. noch benannt werden
  2. alt-Text sollte hinzugefügt werden
  3. ggf. Beschriftung ergänzt werden und
  4. es muss jedes Bild mit dem Button „In Artikel einfügen“ bestätigt werden!

Zum letzten Punkt gab es schon mehrfach Irritationen. Deshalb ein kurze Anmerkung zu dieser häufig gestellten Frage (engl. frequently asked question = ).

FAQ und Fehlerfinder WordPress

Rückfragen zum Thema Bild einfügen lauteten regelmäßig:

„Ich habe die Bilder per drag an drop in den Artikel eingefügt. Dennoch sind sie dort nicht zu sehen. Was mache ich falsch?“

Antwort: Es liegt kein Fehler vor. Der Vorgang das Bild einzufügen ist nur noch nicht abgeschlossen. Auch bei mehreren Bildern muss

  1. nochmals das Einzelbild aufgerufen und
  2. der Butten „In Artikel einfügen“ betätigt werden. (siehe hier im Bild (unten) >)
WordPress: Bild-einfuegen - Die Optionen

WordPress: Bild-einfuegen - Die Optionen

Schreibe einen Kommentar