Web-Publishing mit WordPress-Blog!
Sperrfrist + Texte mit WordPress geplant publizieren

Sperrfrist + mit geplant

WordPress lässt Text-Publikationen in der Zukunft und Vergangenheit zu: In der WordPress-Ansicht Artikel erstellen durch die Wahl eines Termins in der Publikations-Einstellung. (Bild) Mit dieser Funktion von WordPress lassen sich hervorragend Texte zu einem Termin publizieren oder vorgegebene Sperrfristen einhalten

WordPress: Texte zum Termin

Eine gute Anwendung Texte zu einem Termin zu publizieren, ist die Vorabfassung bei einem feststehenden Ereignis. So kann ein Text bereits vorformuliert und zur Publikation eingestellt werden. Wenn dann die Veranstaltung, Pressekonferenz oder der Event wie geplant stattfinden, geht der Artikel ungeändert online.

: Kommt es zu Änderungen, können diese meist leicht per Smartphone eingefügt werden. So wird Euer Blog zum live-blog!

Beispiel: Sperrfrist

Eine Pressemitteilung wird zuweilen mit Sperrfrist an Journalisten gegeben. Auch eine Mitteilung eines Interview-Partners, Texte nicht vor einem Termin zu veröffentlichen (z. B. Rücktritt vom aktiven Sport, Funktionsübernahme in einem anderen Ressort nach Verbands-Auseinandersetzungen) ist eine Mitteilung einer Sperrfrist. Auch wenn der Interviewpartner den Wunsch nicht mit dem Wort „Sperrfrist“ nicht ausdrücklich belegt, wer Texte als Vorabinformation erhält, der sollte seiner Quelle die gewünschte Sperrfrist auch einräumen.

: Blog-Autoren sollen eine Sperrfrist im Rahmen der eigenen Blogger-Ethik bzw. der allgemeinen Netiquette beachten.

Rhetorik RA ExnerRhetorik-Wissen für die regelmäßige Pflege von Blogs durch professionelle Schulung: Ideen finden, Content entwickeln und erfolgreich darstellen setzt Fachwissen und Kreativtechniken voraus. Kompakte und praxisbezogene Schulungen für WordPress-Blogger. Mit Ergebnissen eigener Erfahrung, aktuellen Hilfen, Hinweisen zu Rechtsfallen vom Rechtsanwalt. [Feed Rhetorik]
< [Autor Siegfried Exner auf blog-autoren.comKontakt].

 

Schreibe einen Kommentar