Web-Publishing mit WordPress-Blog!

Tipp

Nut eine Einleitung (engl. “ Teaser „) anzeigen und dann mit „Diesen Beitrag weiterlesen…“ automatisch verlinken, kannst Du in WordPress ganz einfach einfügen. Die Funktion wird in der Ansicht „Artikel erstellen“ als ein eigener Button (Bild oben – Artikelbild) angezeigt:

der WordPress more-tag

der WordPress more-tag

Text-Gliederung vor dem More-Tag

Merksatz: Wenn Ihr einen More-Tag setzt, dann solltet ihr immer einen Teaser mit den“keywords“ am Anfang des Textes bzw. Artikels formuliert haben.

Über die Einleitung und gute Inhalte für diese „Aufreißer“ solltet Ich folgendes wissen:

Weiterlesen

Schlagworte in einer Tag-Cloud

Schlagworte in einer Tag-Cloud

Schlagworte (engl. tags) sind so etwas wie die kleinen gelben Klebe-Marker, die Ihr in ein Buch einkleben und mit dem Schlagwort beschriften könnt. Schlagworte sind zu unterscheiden von den Schlüsselworten (keywords), die im Artikel SEO: Keyword-Density bereits erörtert wurden. Eine der interessantesten Anwendungen in WordPress von Schlagworten ist eine Schlagwort-Wolke (engl. tag-cloud) – vgl. im Bild.

Merksatz: Formuliere beim Texten gleichzeit mit Bezug auf Schlagworte und Schlüsselworte.

Weiterlesen

Wer ein Bild mit einem Link zu einer externen Seite verbindet, will die andere Seite oftmals in einem neuen Fenster oder Tab anzeigen lassen. Mit WordPress lässt sich das Verhalten beim Öffnen eines Bild-Links einstellen.

  • Für Techniker: Es kann das HTML-Attribut target=“_blank“ ausgewählt werden.
  • Für alle anderen :-) : Es gibt eine etwas versteckte WordPress-Funktion

Hier ein FAQ zur WordPress-Funktion, mit der Ihr mit einem einfachen „Click“ bei den Bildeigenschaften das HTML-Attribut einfügt bekommt:

Weiterlesen

Auch das Ausrichten von Videos innerhalb einer Blog-Spalte ist mit WordPress ein Kinderspiel. Die Methode ist auf www.turniere-tanzen.de, www.plastik-modellbau.org und anderen Blogs praktisch erprobt und vermittelt auf diesen Seiten einen einheitlichen Look & Feel. Zunächst einmal die Voraussetzung, hier: Ein YouTube-Video wird mit dem WordPress-Plugin Smart Youtube PRO eingebunden.

Weiterlesen

Das Handling von Bildern und Fotos unter WordPress ist einfacher geworden: Mehrere Bilder lassen sich in den neueren Versionen von WordPress (ab 3.3.x) per “drag-and-drop” aus z. B. dem Explorer in Artikel einfügen. So einfach wie im Bild ist nun das Einfügen:

Mehrere Bilder aus Explorer in WordPress-Artikel einfügen.

Mehrere Bilder aus Explorer in WordPress-Artikel einfügen.

Weitere Schritte: Bild einfügen

Praxis-Tipp: Nachdem die Bilder in die Artikel-Galerie per drag and drop übernommen wurden, stehen sie in WordPress zur Verfügung. Als weitere Schritte müssen die Bilder in WordPress …

Weiterlesen